Vergessene Kinder e.v.

Der kleine Verein Vergessene Kinder e.V. wurde am 12.4.2000 gegründet. Bereits ab 1996 sendeten die Vereinsgründerin Petra Ullrich und ihr Mann Dr. Carl-Heinz Ullrich LKWs mit Hilfsgütern nach Rumänien.

Viele Projekte vor Ort in Medias/Siebenbürgen konnten schon in den letzten Jahren erfolgreich beendet werden.

Zurzeit liegt das Augenmerk des Vereins auf der Betreuung von Grundschulkindern nach der Schule.

Die Kinder sind aus armen Familien, die nicht in der Lage sind die Kinder schulisch zu unterstützen. Sie erhalten ein warmes Mittagessen und Hausaufgabenbetreuung ggfs. auch Nachhilfe. Bei allen Kindern haben sich die Schulnoten verbessert.

Des Weiteren versorgen wir bitterarme Familien im benachbarten Mosna mit Kleidung, Schuhen, Lebensmitteln und sonstigen Dingen, die die Lebenssituation verbessern.

Der Verein erhält viele Sachspenden, benötigt für seine Arbeit aber auch finanzielle Unterstützung, um weiterhin erfolgreich vor Ort arbeiten zu können.

PayPal Spendenkonto

mitdemherzen.vgk@gmail.com

Seit bald drei Jahrzehnten engagieren sich die Heilpraktikerin Petra Ullrich und ihr Mann, der niedergelassene Orthopäde Dr. Carl Heinz Ullrich, in Rumänien. Sie setzen sich für notleidende Menschen ein, denen es an allem fehlt.

Das neueste Projekt des Vereins „After School Needs“, das seit 2014 in Medias unter Leitung von Maria Gina Toma durchgeführt wird, ist ein voller Erfolg.

Hier werden derzeit 11 Kinder aus bitterarmen Familien nach der Schule mit einem warmen Mittagessen versorgt, sie erhalten Hausaufgabenbetreuung und ggfs. Nachhilfe. Die Kinder fühlen sich wohl und haben sich zu fröhlichen aufgeschlossenen Kindern entwickelt, deren Schulnoten sich erheblich verbessert haben.

 

Die Betreuung erfolgt in vom Verein angemietet Räumen, Frau Toma wird von Volontären der 10-12.Klasse unterstützt, die dies ehrenamtlich nach der Schule machen. Von zu Hause haben die Kinder meistens keine Unterstützung, da  die Eltern keine oder nur geringe Schulbildung haben. Da der Verein die Kinder auch mit Schulmaterialen und Kleidung versorgt, bleibt etwas mehr Geld in der Familienkasse, was wiederum der Wohnsituation zu Gute kommt (Wandanstrich, ein größerer Schrank etc.)

Helfen Sie mit, damit dieses Projekt, das monatlich ca. 1.500 EUR kostet, auch weiterhin bestehen bleiben kann, und wir noch viele Kinder durch die Grundschulzeit begleiten können.

Im benachbarten Ort Mosna hilft der Verein bitterarmen Familien die Wohnsituation zu verbessern und das Überleben im Winter zu ermöglichen, indem die ca. 12 Familien Kleidung, Lebensmittel und Brennholz für den Winter erhalten. Hierfür erwarten wir nur, dass die von uns bereitgestellten Mittel durch Eigeninitiative zur Verbesserung der Lebenssituation verwendet werden.

 

Aus dem Projekt der 90er Jahre werden nach wie vor Familien unterstützt, in denen sich  die Kinder durch verunreinigte Injektionen infiziert haben und nun HIV-positiv sind. Von erstmals betreuten 200 Betroffenen sind leider fast 120 inzwischen verstorben. Der Verein versucht weiterhin mit Zuschüssen zu Medikamenten das Leid der Familien zu lindern. Die inzwischen jungen Leute haben zum Teil bereits eigene Familien gegründet, die Erkrankung wird oft verschwiegen, da sie zu Ausgrenzung führt.

Maria Gina Toma veranstaltet jedes Jahr eine Informationsveranstaltung für Schüler zum Thema Prävention von HIV Erkrankungen. Oft ist es erschreckend, wie unwissend die Jugendlichen sind.

 

Weitere Informationen zur Geschichte des Vereins und den abgeschlossenen Projekten finden Sie auf unserer Internetseite

www.vergessene-kinder.de

oder bei Facebook

https://www.facebook.com/Vergessene-Kinder-eV-951808461528213/?fref=ts

Spendeninformation

Jeder von Ihnen kann uns mit Sachspenden und Geldspenden bei unserer Arbeit unterstützen.

Bei Rückfragen melden Sie sich bei:

Vergessene Kinder e.V.
Südring 180
42579 Heiligenhaus

Vorsitzende Petra Ullrich/Iris Weisen
Tel.: 02056-255327
Fax.: 02056-23807
e-mail: petra@ullrich-heiligenhaus.de

Wir freuen uns über jede Geldspende auf folgendem Konto:

Vergessene Kinder e.V.
Kreisparkasse Düsseldorf
BIC: WELADED1KSD
IBAN: DE7630 1502 0000 1810 4000

Oder per Paypal
mitdemherzen.vgk@gmail.com